Archiv für den Monat: Mai 2014

Die besten Tipps zur WM 2014

Die Meisterschaft in der 1. Bundesliga ist seit langer Zeit schon entschieden, doch erst heute hat der Hamburger SV die Klasse gehalten. Mit einem 1-1 in Fürth hat das Team von Mirko Slomka sich noch gerade in der höchsten Spielklasse gehalten. Dadurch darf die Uhr weiterticken und alle Augen schauen nicht mehr nach Hamburg, sondern nach Brasilien.

Bei der WM 2014 beginnt Deutschland in der Gruppe G gegen Portugal, anschließend trifft das Team von Jogi Löw auf Ghana und am letzten Spieltag auf die Mannschaft von Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann USA. Sollte Deutschland die Vorrunde überstehen, wovon die Buchmacher ausgehen, hat man es mit Südkorea, Belgien, Algerien oder Russland zutun.

Doch wie weit kommt die deutsche Nationalmannschaft, diese Fragen stellen sich nicht nur die Fans in Deutschland, auch die Wettanbieter haben dazu Wettquoten. Das Aus in der Gruppenphase wird mit 6.50 quotiert, sollte man die Vorrunde überstehen und im ersten Playoffspiel ausscheiden, erhält man eine Wettquote von 4.33. Auf das Aus im Viertelfinale sowie im Halbfinale erhält man das 4,5-fache vom Einsatz als Gewinn zurück.

Falls man ins Endspiel schafft, erhält man eine Wettquote von 6.50 für einen Sieg und eine 8.00 bei einer Finalniederlage in Brasilien – wer Tickets für das Finale bei der WM 2014 in Brasilien sucht, der kann gerne auf Ticketbis vorbeischauen. Wer noch was gewinnen will, der kann bei seriösen Wettanbietern wie Tipico oder Bet365 sich anmelden und noch ein Bonus zur WM 2014 mitnehmen.